Wer ist online

Aktuell sind 15 Gäste und keine Mitglieder online

Unwettermeldung

Benutzer
57
Beiträge
501

24 h FJ - Klappe die Dritte

 

Morgenstund hat Gold im Mund!

Nach einer kurzen Nacht wurden die Jugendlichen um 6 Uhr  mit einem kräftigen "Tagwache" geweckt. Anschließend wurde Körperpflege betrieben, Klarschiff im Feuerwehrhaus gemacht und die Schlaflager abgebaut. Danach fuhren alle ins FF Haus nach Walpersbach, wo das Frühstück wartete. Bei Kaffee, Kakao und Nutellastriezel wurden die Highlights der letzten 24 h noch mal besprochen und herzhaft darüber gelacht.

Doch irgendwie schlich sich dann bei den Jungflorianis die Müdigkeit ein....

 

Die Feuerwehrjugendführer der beiden Wehren, Brunn an der Pitten und Walpersbach, möchten sich auf diesem Wege bei allen freiwilligen Helfern recht herzlich bedanken.