Wer ist online

Aktuell sind 282 Gäste und keine Mitglieder online

Unwettermeldung

EMS

Benutzer
16534
Beiträge
536

Das war der Schmankerlheuriger 2016

 

Vergangenes Wochenende stand ganz im Zeichen des Schmankerlheurigen der Freiwilligen Feuerwehr Brunn. Bekanntermaßen ein Muss für Alle, die herzhafte Spezialitäten und ungezwungenes Miteinander schätzen. Der Sommer hatte sich rechtzeitig zurückgemeldet, so dass die Besucher an diesem lauen Abend ganz entspannt die Atmosphäre dieses großen Feuerwehrfestes genießen konnten. Traditionell verwöhnen die ehrenamtlichen Helfer mit frisch zubereiteten, bodenständigen Spezialitäten. Schnelles, freundliches Service und beste Qualität der Speisen haben mittlerweile viele Stammgäste gewonnen, die jedes Jahr im Festzelt den Abend verbringen.

Kaum einer merkte, wieviel Arbeit und Zeit in der Vorbereitung dieses Festes steckt, da die gesamte Organisation wieder einmal reibungslos funktionierte.

Am Sonntag früh folgte dann die feierliche Festmesse, musikalisch umrahmt von der Pittentaler Blasmusik. Tradition wird großgeschrieben und es ist jedes Jahr ein besonderes Ereignis dieser Messe beizuwohnen. Dieses Jahr segnete Pfarrer Georg Oettl 10 neue Feuerwehrhelme, deren Anschaffung notwendig geworden war.

Kommandant HBI Andreas Gregor und BI Bernadette Sixtl führten durch die zahlreichen Auszeichnungen für bestandene Prüfungen, die vor allem der Feuerwehrjugend verliehen wurden!

LM Ernst Gregor wurde mit der Verdienstmedaille 3.Klasse für seine Tätigkeit im Feuerwehrdienst vom Landesfeuerwehrkommandanten Dietmar Fahrafellner ausgezeichnet. Überreicht wurde diese Auszeichnung von ABI Manfred Oberger.

Mit Musikbegleitung ging es zurück zum Feuerwehrhaus zu einem zünftigen Frühschoppen.

 

 

Die Ausgezeichneten

 

Die FF Brunn bedankt sich bei den Helmspendern

Wohn- und Pflegeheim Mater Salvatoris

Ortsvorsteherin Birgit Jeitler

Fr. Maria Fenz

Fr. Jutta Strasser

Hrn. Ing. Ulrich Ponweiser

Die Helmspenderinnen mit Kommandant Andreas Gregor

vlnr.: Birgit Jeitler, Kommandant Andreas Gregor, Jutta Strasser, Maria Fenz